Copyright-Hinweis der Website „Schmalspurbahnen im Harz“
Logo der Website „Schmalspurbahnen im Harz“

 

Schmalspurbahnen im Harz

Die Bahnen
Harzquerbahn: Wernigerode
km 60,5

 

      Lassen wir die Eisenbahn einmal ganz kurz aussen vor: Wernigerode ist eine Reise wert! Da gibt es nicht nur das berühmte Rathaus, sondern eine grosse Zahl schön restaurierter herrlicher alter Fachwerkhäuser, und es gibt kleine Gassen und Innenhöfe, in denen man an jeder Ecke etwas Neues entdeckt:

Wernigerode: Stadtansicht Wernigerode: Stadtansicht Wernigerode: Stadtansicht
Wernigerode: Stadtansicht

 

      Knapp zwei Jahre nach unserem längeren Harzurlaub im Sommer 2007 wurde in Wernigerode am 1. Mai 2009 der Miniaturenpark „Kleiner Harz“ eröffnet (s. „Links“ unten auf dieser Seite). Als wir im Herbst 2012 wieder in der Gegend waren, haben wir ihn besucht – und waren begeistert! Die Modelle sind wirklich aussergewöhnlich; ich zeige Ihnen als Beispiel das Portal des Rathauses Wernigerode im Original und im Modell:

Rathaus Wernigerode – Original
Eingang des Rathauses Wernigerode im Original (oben) und im Modell im Miniaturenpark „Kleiner Harz“ (unten).
Rathaus Wernigerode – Modell

      Weitere Bilder aus dem Miniaturenpark finden Sie in der Sektion „Modellbau“.

 

      Wernigerode-Westerntor ist der Bahnhof, der am nächsten zur Innenstadt liegt; Wernigerode, der Endpunkt der Harzquerbahn, liegt ein wenig ausserhalb der Ortsmitte.

Wernigerode: Bahnhof

      Erst, wenn man vom Bahnsteig aus auf eine kleine erhöhte Plattform steigt, wird der Platzbedarf klar – die ausgedehnten Anlage zur Lokbehandlung passten nicht in die Innenstadt. Wir sehen Besandungsturm, Bekohlung (mit Bagger), Ausschlackgrube, Drehscheibe und mehrere Lokschuppen:

Wernigerode: Bahnhof Wernigerode: Bahnhof
Wernigerode: Bahnhof

      Wernigerode ist Ausgangspunkt von Sonderfahrten; einen Bildbericht über eine Fahrt mit dem Historischen Zug finden Sie in der Sektion „Fahrzeuge“.

      In Heft 2/2008 der Zeitschrift „→ Gartenbahn-Profi“ finden Sie einen Bericht über ein perfekt in 1:22,5 (IIm) umgesetztes Betriebswerk der Harzbahnen. Lesenswerter Artikel, sehenswerte Bilder!


Links zu dieser Seite:


< < <   Zurück zu km 59,5: Wernigerode-Westerntor


Zurück zur Sektion Bahnen / zur Startseite.


Copyright © 2008 – 2012 und verantwortlich für den Inhalt:

Erste Veröffentlichung am 17. August 2008, letzte Bearbeitung am 15. Oktober 2012.


Adresse dieser Seite: http://www.ozdoba.net/harz/bahnen/bahnen_quer_wgd.html

Durch das World Wide Web Consortium validierter Code gemäss dem Standard HTML 5   Erstellt unter Windows 7