Copyright-Hinweis der Website „Schmalspurbahnen im Harz“
Logo der Website „Schmalspurbahnen im Harz“

 

Schmalspurbahnen im Harz

Die Bahnen
Selketalbahn: Gernrode
km 0,0

 

Bahnhof Gernrode
Bahnhof Gernrode (28. Juni 2007)

      Das Empfangsgebäude der DB AG trägt zwar noch das Emblem der Bahn, aber der letzte Zug fuhr hier schon vor langer Zeit: Am 31. Januar 2004 ging mit der Fahrt eines DB-Regio-Triebwagens die Ära des Regelspur-Verkehrs in Gernrode zu Ende. Das war, wie alle Harzbahn-Freunde wissen, der Auslöser für etwas, was es in Deutschland lange nicht mehr gegeben hatte, nämlich den Neubau einer Schmalspurstrecke (s. auch „Einleitung“).

Bahnhof Gernrode
Wie ein kleines Landhaus sieht das HSB-Empfangsgebäude aus (alle Bilder: 28. Juni 2007)
 
Bahnhof Gernrode
Die 99 6001-4 ist ein regelmässiger Gast in Gernrode – hier ist sie nämlich stationiert.
 
Bahnhof Gernrode
Reger Betrieb herrscht immer auf den umfangreichen Gleisanlagen im Schmalspur-Teil des Bahnhofs, …
 
Bahnhof Gernrode
… zu denen auch ein dreiständiger Lokschuppen gehört.
 

< < <   Zurück nach Quedlinburg       ·       Weiter zu km 14,6: Alexisbad   > > >


Zurück zur Sektion Bahnen / zur Startseite.


Copyright © 2008 – 2012 und verantwortlich für den Inhalt:

Erste Veröffentlichung am 17. August 2008, letzte Bearbeitung am 15. Oktober 2012.


Adresse dieser Seite: http://www.ozdoba.net/harz/bahnen/bahnen_selke_gernrd.html

Durch das World Wide Web Consortium validierter Code gemäss dem Standard HTML 5   Erstellt unter Windows 7