Copyright-Hinweis der Website „Schmalspurbahnen im Harz“
Logo der Website „Schmalspurbahnen im Harz“

 

Schmalspurbahnen im Harz

Die Bahnen
Selketalbahn: Harzgerode
km 17,5

 

Bahnhof Harzgerode

      Harzgerode war, wie der Name der Bahnlinie GHE (Gernrode – Harzgeroder Eisenbahn) verrät, früher ein Endbahnhof der Linie. Heute ist die Strecke nach Harzgerode nur noch eine Stichstrecke. Das repräsentative Empfangsgebäude „aus besseren Zeiten“ ist in ähnlichem Stil wie das in Alexisbad gebaut. In der Frühzeit der Bahn gab es hier noch eine Drehscheibe und einen Lokschuppen, beide sind leider schon lange verschwunden.

 

Bahnhof Harzgerode Eisenbahnromantik pur:
Längst überwuchert ist das Ladegleis vor dem Güterschuppen. Wenn man Bahnanlagen aufmerksam betrachtet und einen Blick für Details hat, findet man so etwas herrlich Altes wie diesen Prellbock (unten) am Ende des Gleises, der direkt zum Nachbau im Modell animiert.
(Alle Aufnahmen entstanden am 5. Juli 2007.)
Bahnhof Harzgerode

< < <   Zurück zu km 14,6: Alexisbad


Zurück zur Sektion Bahnen / zur Startseite.


Copyright © 2008 – 2012 und verantwortlich für den Inhalt:

Erste Veröffentlichung am 17. August 2008, letzte Bearbeitung am 15. Oktober 2012.


Adresse dieser Seite: http://www.ozdoba.net/harz/bahnen/bahnen_selke_harzgrd.html

Durch das World Wide Web Consortium validierter Code gemäss dem Standard HTML 5   Erstellt unter Windows 7