Logo der Website

Der Lexus GS 300h

Lexus GS 300h
Lexus GS 300h
(Copyright © Toyota Deutschland GmbH, Lexus Division)
 

      Anlässlich der Auto Shanghai (21.–29. April 2013) stellte Lexus eine brandneue Hybrid-Limousine vor, den GS 300h. Dieser Hybrid hat den aus dem IS 300h bekannten Antriebsstrang, also die Kombination eines 2,5-Liter-Vierzylinders (im sparsamen Atkinson-Zyklus) mit einem Elektromotor (bisher ohne Spezifikation).

      Der 300h ergänzt damit die bisherige, aus dem GS 250 und dem leistungsstarken Hybrid GS 450h bestehende Palette der GS-Modelle. Das neue Modell, das mit einem Schadstoffausstoss von unter 110 g CO2 pro Kilometer punktet, soll Ende 2013 in Europa verfügbar sein.
      Der 300h unterscheidet sich auf den bisher von Lexus veröffentlichten Bildern nicht markant von den anderen Modellen; Details zur Ausstattung werden spätestens mit der Markteinführung folgen.

Lexus GS 300h
Lexus GS 300h
(Alle Abbildungen Copyright © Toyota Deutschland GmbH, Lexus Division)
Lexus GS 300h
Lexus GS 300h

Literatur:


Zurück zur Sektion Lexus GS 300h/450h / zur Startseite.


Copyright © 2013 und verantwortlich für den Inhalt:

Erste Veröffentlichung am 25. April 2013, letzte Bearbeitung am 25. April 2013.


Adresse dieser Seite: http://www.ozdoba.net/lexus/gs/lexus_gs300h.html

Durch das World Wide Web Consortium validierter Code gemäss dem Standard HTML 5