Alle Inhalte dieser Site sind urheberrechtlich geschützt Copyright © 2004 – 2009 by Christoph Ozdoba.

Cailler MOB
 
Compagnie du chemin de fer
Montreux – Oberland Bernois

 
www.ozdoba.net/mob
2001

MOB  ·  Montreux – Oberland Bernois

Rollmaterial – Die Niederflur-Panoramawagen Bs 231–238

Die Jungfernfahrt

(Text und Abbildungen Copyright © 2009 Beat Feller, mit freundlicher Genehmigung hier verwendet)

      Am 27. November 2009 absolvierte der erste der acht neuen Niederflurwagen der MOB ohne Sitze seine Jungfernfahrt. Die GDe 4/4 6006 führte den Bs 231, beladen mit Gewichtsteinen für Bremsversuche, nach Rougemont. Die Kasten werden durch Raility hergestellt. Der gesamte weitere Ausbau erfolgt durch die MOB-Werkstätte in Chernex. Die Kasten liegen auf mit zentral angeordnetem Luftfederbalg ausgerüsteten Alstom Centro 1000 Drehgestellen. Die Wankabstützung/ -federung erfolgt durch Torsionselemente. Jede Achse weist einen Druckluftzylinder für die Betriebsbremse und eine integrierte Federspeicherkammer für die Feststellbremse auf. Wie bekannt ist, sollen alle drei GoldenPass Panoramic, der GoldenPass Classic sowie alle ABDe 8/8 4001–4 mit je einem neuen Wagen versehen werden. Dadurch werden die meisten Zugskompositionen der MOB mit behindertenfreundlichem Einstieg und ebensolchen Toiletten verkehren können.

Jungfernfahrt des BS 231
Der Versuchszug in Rougemont …
Jungfernfahrt des BS 231
… und bei der Auffahrt auf den Viadukt bei Flendruz.

 


 

Der neue Wagentyp im Einsatz

      Fast genau auf den Tag ein halbes Jahr nach der Jungfernfahrt begegnete uns am 23. Mai 2010 der erste der neuen Wagen in einem Regelzug: Bs 231 lief in einem GoldenPass Panoramic unmittelbar hinter der mittig eingeordneten Ge 4/4 8004, inzwischen natürlich komplett beschriftet. Da der Zug länger im Bahnhof Zweisimmen stand, konnte ich auch Bilder im Inneren des sehr hellen und „luftig“ gebauten Wagens machen.

Jungfernfahrt des BS 231
Jungfernfahrt des BS 231
Jungfernfahrt des BS 231
(Abbildungen Copyright © 2010 C. Ozdoba)

Copyright © 2010 und verantwortlich für den Inhalt: Christoph Ozdoba.
Erste Veröffentlichung am 23. Mai 2010, letzte Bearbeitung am 23. Mai 2010.


Zurück zur Sektion Rollmaterial / zur Startseite.

Adresse dieser Seite: http://www.ozdoba.net/mob/fzg/mob_rollmaterial_niederflur_d.html


Durch das World Wide Web Consortium validierter Code gemäss dem Standard XHTML 1.0 Strict   Erstellt mit einem Mac