Alle Inhalte dieser Site sind urheberrechtlich geschützt Copyright © 2005 by Christoph Ozdoba.

Cailler MOB
 
Compagnie du chemin de fer
Montreux – Oberland Bernois

 
www.ozdoba.net/mob
2001

MOB  ·  Montreux – Oberland Bernois

30 Jahre Luxus: Die „Panoramic“-Züge von 1979 bis heute

Einleitung

      Golden Panoramic, Crystal Panoramic, Panoramic Express, Superpanoramic – der heutige „GoldenPass Panoramic Express“ hatte einige Vorgänger; die Geschichte der „Panoramic“-Züge bei der MOB reicht zurück bis in das Jahr 1979.

      Diese Sektion, in der ich Ihnen die einzelnen Panoramic-Generationen vorstelle, entstand aus der Idee, für mich selbst eine Übersicht dieser einzelnen Zug-Typen zu erstellen. Irgendwann dachte ich dann, dass ich das Ganze auch Web-tauglich aufbereiten könnte; das Ergebnis sehen Sie hier.

      Das von mir an anderer Stelle beklagte Fehlen aktueller MOB-Literatur habe ich beim Bearbeiten dieses Themas besonders deutlich gemerkt: Bis zum Crystal Panoramic Express findet man in der Literatur von 1993 und 1994 (Studer bzw. Grandguillaume; s. „Literatur“) noch Informationen, für die letzten zehn Jahre wird es schwieriger. Ich habe versucht, Informationen aus der aktuellen Bahn-Literatur zusammen zu tragen; die entsprechenden Quellen sind jeweils auf den Seiten angegeben.

      Vielleicht fragen Sie sich, wieso ich die Formulierung „30 Jahre“ in der Überschrift gewählt habe; der erste Panoramic wurde schliesslich erst 1979 in Dienst gestellt. Die Antwort ist einfach: Alles begann mit einem einzelnen Wagen, dem As 110, im Jahre 1976.
      Mit diesem Wagen geht dann auch die Geschichte los; auf der nächsten Seite erfahren Sie, wie Alles anfing …


Copyright © 2005–2008 und verantwortlich für den Inhalt: Christoph Ozdoba.
Erste Veröffentlichung am 30. April 2005, letzte Bearbeitung am 3. März 2008.


Zurück zur Sektion Geschichte und Strecke / zur Startseite.

Adresse dieser Seite: http://www.ozdoba.net/mob/netz/mob_panoramic_intro_d.html


Durch das World Wide Web Consortium validierter Code gemäss dem Standard XHTML 1.0 Strict   Erstellt mit einem Mac