Der Toyota Prius III Prius III

Der Prius und seine Verwandten als Modellauto

Modelle des Prius II in 1:60

      Bei der „Berner Spielzeugbörse“ im November 2009 konnte ich Modelle sowohl des P I wie des P II von der chinesischen Firma Tomica (Markenname „Tomy“) erwerben:

Prius-Modelle von Tomica
Prius-Modelle von Tomica:
P II Nr. 106 (links und rechts) und P I Nr. 86 (Mitte)

      Tomica baut diese Modelle im ungefähren – ungewöhnlichen – Massstab 1:60. Es gibt aber Unterschiede zwischen einzelnen Modellen: Beim P II ist der Massstab mit 1:60 angegeben, aber ich habe auch einen Lexus SC 430, den es als Tomy-Modell unter der Bezeichnung Toyota Soarer gibt, der in 1:61 ausgeführt ist. (Er ist auf meiner Lexus-Site abgebildet.)

Prius-Modelle von Tomica
Oben: Beim P II lässt sich die Heckklappe öffnen.
 
Unten: Nicht nur das Toyota-Zeichen, sondern sogar das Hybrid-Synergy-Drive-Emblem ist nachgebildet.
Prius-Modell von Tomica

 


 

Prius-Modelle von Matchbox

      Der „klassische“ Matchbox-Massstab ist 1:64, aber ich nehme diese Modelle hier noch mit auf. Den grünen P II sieht man häufig, aber es gibt – oder besser, gab, denn aktuell ist dieses Modell auf der Matchbox-Website nicht mehr gelistet – auch noch eine braune Version.

      Da ich im Moment noch keine Vitrine für meine Prius-Modelle habe, habe ich diese Modelle vorläufig (Sammlerstücke!) in ihrer Blisterverpackung belassen. Irgendwann werde ich sie sicher einmal herausnehmen und dann die Bilder hier teilweise ersetzen.

Prius-Modell von Matchbox
Auch Heckscheibenwischer und Dachantenne sind dargestellt.
Prius-Modell von Matchbox in braun
Die P-II-Modelle von Matchbox.
Prius-Modell von Matchbox in grün

Links zu dieser Seite:


Zurück zur Seite „Der Prius und seine Verwandten als Modell“ / zur Startseite.


Copyright © 2010 und verantwortlich für den Inhalt:

Erste Veröffentlichung am 20. Februar 2010, letzte Bearbeitung am 1. Mai 2010.


Adresse dieser Seite: http://www.ozdoba.net/prius/modell/modell_p2_60.html

Durch das World Wide Web Consortium validierter Code gemäss dem Standard HTML 5   Erstellt unter Windows 7